Fuss Oase, Fuss­pflege für schöne und gesunde Füsse.

Ein­fach mal die Seele baumlen lassen, ein­fach geniessen — In ange­nehmer Atmo­sphäre lassen sie sich ihre Füsse ver­schö­nern und pflegen.

Ich freu mich auf Sie in der Fuss Oase!

Bei der klas­si­schen Fuss­pflege erwartet sie:

  • Erste Fuss­ana­mnese. ( wäh­rend der ersten Sit­zung ) um bestehende Pro­bleme zu erkennen und zu behandeln.
  • Erfri­schendes Fussbad
  • Kürzen der Nägel und in Form bringen
  • Ver­dickte Nagel­platten behandeln
  • Nagel­falz rei­nigen und Ver­hor­nung entfernen
  • Nagel­haut entfernen
  • Nagel­po­litur
  • Scho­nendes ent­fernen von ver­hornter Haut und Druckstellen
  • Kurze ent­span­nende Fussmassage
  • Well­ness: Erfi­schungs­tuch für Hände & Gesicht
  • Ein Getränk

Wohl­fühl­pa­kete für Sie und Ihn — Gönnen Sie sich etwas Gutes. 

Kurze Aus­zeit

Express Aus­zeit für erholte und samt­weiche Füsse in Kürze.

  • Fussbad mit äthe­ri­schen Ölen
  • Gra­nat­ap­fel­pee­ling mit Lava — Erde
  • Well­ness Erfri­schungs­tuch für Gesicht und Hände
  • Wohl­fühl — Fuss­mas­sage 20 min
  • Getränk

CHF 45.– / 40min.

Geborgen fühlen

Los­lassen und abtau­chen… Balsam für Haut und Seele. Erleben Sie ein rundum Wohl­fühl­pfle­ge­pro­gramm für Ihre Füsse und Sinne, für innere Ruhe und sanfte Gebor­gen­heit. Ein ein­zig­ar­tiges Pfle­ge­er­lebnis für zarte und samt­weiche Füsse.

  • Fussbad mit äthe­ri­schen Ölen
  • Sanftes Gra­nat­apfel Pee­ling mit natür­li­cher Lava- Erde
  • Fuss­maske
  • Well­ness Erfri­schungs­tuch für Gesicht & Hände
  • Mas­sage mit einem Öl, das für innere Ruhe und Gebor­gen­heit sorgt / 30 min.
  • Gerne ser­viere ich Ihnen anschlies­send an die Mas­sage eine feine Tasse Tee in ruhigem Ambi­ente. Dadurch kann die Mas­sage in Ihrem Körper optimal nachwirken.

CHF 65.– / 60min.

Kraft tanken

Der Mun­ter­ma­cher für Ihre Füsse. Mit neuem Schwung und voller Energie mit der vita­li­sie­renden Pflege für ein unver­gess­lich glattes Hautgefühl.

  • Begrüs­sungs­ge­tränk mit einer kleinen Nascherei
  • Eine lie­bens­werte Klei­nig­keit – Fri­sche­tuch mit einem von Ihnen aus­er­wählten äthe­ri­schen Öl
  • Um die Seele bau­meln zu lassen — Ein sanftes Gra­nat­apfel-Pee­ling mit natür­li­cher Lava – Erde, gefolgt mit einem wohl­tu­enden Fusspflegebad.
  • Eine per­fekt ange­passte Pedi­cure mit einer rundum Pflege.
  • Schliessen Sie ihre Augen. Als Abschluss Ent­span­nung pur, durch eine genuss­volle Mas­sage mit einem vita­li­sie­renden Pfle­geöl / 15 min

CHF 98.– /  80min.

Ruhe finden

Diese Behand­lung eignet sich beson­ders gut für Füsse, welche eine extra Por­tion an Nähr­stoffen und Feuch­tig­keit benö­tigen. Eine Wohltat auch bei ris­sigen, spröden Fersen. Für samt­weiche Füsse.

  • Begrüs­sungs­ge­tränk mit einer kleinen Nascherei
  • Fri­sche­tuch für Gesicht und Hände
  • Eine per­fekt ange­passte Pedi­cure mit einer rundum Pflege
  • Zucker­pee­ling mit Shea­butter und einem Hauch Kokosduft
  • Par­af­finbad — Wohlfühlzeit
  • Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie eine woh­lige Ent­span­nungs­massge mit einem erle­senen Öl, dass Sie wieder in Ihr Gleich­ge­wicht bringt. / 20 min.

CHF 155.– /  160min.

Winter — Angebot / Par­af­finbad

Wohl­füh­l­er­lebnis für stra­pa­zierte Füsse und Hände? Bei extrem tro­ckener, spröder und ris­siger Haut, ein wahres Pfle­ge­wunder. Wohl­tuend bei Arthrose und rheu­ma­ti­schen Beschwerden. Das Ergebnis sind erholte Füsse und Hände mit herr­lich glatter und geschmei­diger Haut!

Hände oder Füsse

 

  • Fuss — oder Handbad
  • Pee­ling
  • Par­af­finad – das Wohl­füh­l­er­lebnis pur
  • Sanfte Mas­sage
  • Woh­fühltee

CHF 48.– /  45min.

Kombi — Angebot Hände und Füsse

 

  • Fuss — und Handbad
  • Pee­ling
  • Par­af­finad – das Wohl­füh­l­er­lebnis pur
  • Sanfte Mas­sage
  • Woh­fühltee

CHF 68.– / 60min.

Princess Quick Pedi­cure mit Nagellack

  • Kurze Mas­sage
  • Für Kids bis 12 Jahre

CHF 25.–

Wozu braucht es eine Fusspflege?

Füsse sind ein Wun­der­werk der Natur. Seit der Mensch auf­recht geht, sorgen nur seine beiden Füsse für die Boden­haf­tung. Trotzdem werden sie oft ver­nach­läs­sigt und bekommen nur wenig Beach­tung. Erst wenn uns Druck­stellen, Hüh­ner­augen ein­ge­wach­sene Nägel schmerzen suchen wir Abhilfe.

Lassen sie es nicht so weit kommen, denn pro­fes­sio­nelle Fuss­pflege kann viele Beschwerden ver­hin­dern. Am Besten ist es, sich eine regel­mäs­sige Pedi­cure = Fuss­pflege zu gönnen.

Schön gepflegte Füsse sind ein MUSS für Frau und Mann.

Pro­fes­sio­nelle Fuss­pflege beein­flusst nicht nur die Fuss­ge­sund­heit, son­dern den gesamten Bewegungsaparat.

Fuss­mas­sage

Auch die Füsse brau­chen Liebe! Schliess­lich haben sie täg­lich Schwerst­ar­beit zu leisten.

Über 72’000 Ner­ven­bahnen ver­fügt unser Körper und alle enden in den Füssen. Nach der tra­di­tio­nellen chi­ne­si­schen Medizin befinden sich in unseren Füssen Reflex­zonen, die Impulse über ener­ge­ti­sche Bahnen an alle Kör­per­teile aus­senden. Genau des­halb kann eine ent­spannte Fuss­mas­sage dieser Punkte, so relaxt oder auch ange­regt wirken.

Durch eine Mas­sage wird das Gewebe gelo­ckert, wel­ches dazu führt, dass die Energie im Körper unge­hin­dert fliessen kann. So kann die Fuss­mas­sage, auch das all­ge­meine Wohl­be­finden im ganzen Körper ver­bes­sern oder sogar gegen Schlaf­stö­rungen behilf­lich sein.

Oder Sie möchten sich ein­fach nur für einen kurzen Moment, sich eine Aus­zeit gönnen, dann ist eine pas­sende Fuss­mas­sage genau das Rich­tige für Sie.

Eine Fuss­mas­sage ist nicht nur wohl­tuend und ent­span­nend, son­dern hat auch eine posi­tive Wir­kung auf alle Bereiche des Organismus.

Fuss­pee­ling

Eignet sich sowohl für Füsse als auch für die Beine. Die kör­nige Sub­stanz ent­fernt abge­stor­bene Haut­schuppen und die ent­hal­tenen Mine­ral­stoffe machen die Haut weich und geschmeidig und bereitet die Haut auf die anschlies­sende Pflege vor.

Fuss­maske

Ist ein Pfle­ge­wunder gegen tro­ckene, ris­sige oder müde Füsse.

Par­af­finbad — Für eine nach­haltig zarte Haut.

Zu kos­me­ti­schen Zwe­cken kann das Par­af­finbad (Wachsbad) zur Pflege bei sehr tro­ckener, ris­siger und bean­spruchter Haut zur Anwen­dung kommen.

Durch das warme Par­af­finbad öffnen sich die Poren der Haut und die Wirk­stoffe der vorher auf­ge­tra­genen Creme werden besser aufgenommen.

Medi­zi­nisch eignet sich das Wachsbad vor allem zur Behand­lung von rheu­ma­ti­schen Beschwerden. Gelenks­be­schwerden und Muskelverspannungen.

Aus­serdem bewirkt das Wachsbad eine Ver­bes­se­rung der Durch­blu­tung eine Locke­rung der Mus­keln und Gewebe. Die Wachs­schichten wirken wie eine Kom­presse, die einen posi­tiven Ein­fluss auf Schwel­lungen und Was­ser­ein­la­ge­rungen hat.